Page 10 - BM SN 2021 06
P. 10

AB SOFORT WIEDER REHASPORT






                                                                                  UNABHÄNGIG VOM
                                                                                 INZIDENZWERT !!!!!!

















                                                                         Mit ärztlicher Verordnung

                                                                         ohne weitere Kosten an den

                                                                         Reha-Kursen teilnehmen...








       Was ist noch mal genau ´Rehasport´?                                        TERMINE


       Rehasport wird dem Patienten vom Arzt verordnet und                      REHASPORT
       von der jeweiligen Krankenkasse bezahlt. Jeder nieder-
       gelassene Arzt darf Rehasport verordnen. Die Verordnung
       unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit für        Montag: 10.00 | 11.00
       den Arzt budgetneutral. Die Verordnung umfasst in der
       Regel 50 Übungseinheiten.
                                                                          Dienstag: 10.00 | 11.00 | 17.00
       Rehasport kann grundsätzlich bei jeder Beeinträchtigung
       von körperlichen Funktionen in Betracht kommen:
       für chronisch Kranke wie auch für Menschen, die auf dem            Mittwoch: 11.00 |19.00
       Weg sind, chronisch krank zu werden.
       Dabei gibt es keine Altersbegrenzung, Rehabilitationssport         Donnerstag: 11.00 | 17.00
       kann auch für Kinder in Betracht gezogen werden.

       Gerade nach einer postoperativen Reha oder nach                    Freitag: 09.00 | 10.00
       krankengymnastischen Behandlungen stabilisiert der
       Rehasport durch das weiterführende Training den                    Samstag: 11.00
       Behandlungserfolg.





















       Hauptstr. 102-104 | Grüne Ladenstraße | 50126 Bergheim | Telefon 0 22 71/ 83 65 007
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15